Here I go again…

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Blog
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Here I go again…

but not on my own!

Hallo Ihr Lieben!

Es ist gut zwei Jahre her, dass ich auf meiner Webseite einfach-nur-anders.de  den letzten Artikel gelebt habe, die hilfreichen Dinge in Worte gefasst habe und die geschrieben und die Seite dafür gebaut habe..

puuuhhh.. eine ganz schön lange Zeit… Doch habe Euch eine Menge mitgebracht 🙂

Ich starte nun mit einem BLOG, da die statischen Seiten zwar für mich wundervoll strukturiert sind – doch die Themen sind alle irgendwie miteinander verknüpft – so dass ich gar nicht wüsste, was ich zuerst schreiben soll.

Wir sind alle irgendwie dynamisch und deswegen finde ich es auch sinnvoll, wenn ihr aus den Themen selbst auswählen könnt – je nachdem, an welchem Punkt ihr gerade steht… 

Das war eine Menge Kopfarbeit

Wir waren bisher viel kognitiv unterwegs… Und das war richtig und sinnvoll um zu verstehen!

Das Thema „Selbstwert & Selbstwertregeln“ sollte hier auch noch stark Berücksichtigung finden (kommt noch)…

Doch zunächst noch einmal ein paar wichtige Links:

here-i-go-again

Warum bin ich ständig so gereizt? Warum so schlapp?

Wie schaffe ich es, etwas ruhiger zu werden?

Warum tue ich das was ich?

 

Warum fühle ich mich ferngesteuert?

Wieso vertraue ich nicht?

Das war richtig und wichtig!
Um zu verstehen, was in Dir abgeht und nicht ständig das Gefühl zu haben, total verrückt zu werden oder Dich ständig zu fragen: Bin ich jetzt irre?????

So wie es sich täglich für Dich anfühlt und so wie Du die Dinge, Situationen und Menschen wahrnimmst, brauchst Du Dir NIEMALS NIE NICHT mehr diese Frage zu stellen!

NEIN! Du bist nicht irre!
Es liegt kein Mangel in Dir vor!


Jeder der dasselbe erlebt hat wie Du, hätte es nicht anders weggesteckt als Du!

UND ANDERS ZU SEIN, HEIßT AUCH NICHT: Falsch zu sein – oder wo steht das?

Es heißt nur, dass Du nicht so bist, wie viele andere – UND DAS IST ETWAS WUNDERBARES!

DAS BIST DU 🙂

Wurzelsuche – Oder: Der Weg zu Dir selbst

Mittlerweile hat meine Wurzelsuche nicht mehr nur etwas damit zu tun, mich mit meiner Herkunftsfamilie auseinander zu setzen…

Und auch nicht mehr damit, mich mit meiner Pflegefamilie zu beschäftigen…

Und zu erforschen und immer wieder zu hinterfragen: warum dies? warum das? warum jenes?…

Mittlerweile geht es darum, was das alles aus mir gemacht hat – Das hat viel mehr Essenz und ist wesentlich zielführender…

Es geht vor allem um die Frage:

  • Was davon (egal ob von der Herkunftsfamilie oder der Pflegefamilie) mag ich an mir?
  • Was mag ich an mir nicht? und wie möchte ich damit umgehen?
  • Was mag ich verändern?
  • und wohin – nicht warum…
  • Wer möchte ich sein?
  • Warum bin ich hier?

Von daher halte ich es für sinnvoll, bei diesen Themen anzuknüpfen, wieder einzusteigen und dann darauf aufzubauen:

Gefühl & Emotion sowie dem Fühlen lernen

Und das Thema: Selbstwert & Selbstwertregeln und Bewusst-sein (folgt)

Eine Frage an Dich?

Wie lange möchtest Du Dich noch mit der Vergangenheit auseinander setzen, die Du sowieso nicht mehr verändern kannst?

Lebe jetzt!

.

Wurzelbaum

Von meiner interessanten Reise habe ich viele Dinge mitgebracht!

Mein Themenkatalog:

  • Glaubenssätze in Verbindung mit…
  • Bedürfnisse – Machtpotenzial oder Beziehungspotenzial? oder beides?
  • Die Entstehung von Bedürfnissen
  • Das innere Kind
  • Fühlen – Was ist das? Wie geht das?
  • Bindung & Beziehung – Wie geht denn sowas???
  • Emotionale Hygiene – hääää?
  • Konflikte – sehr interessant
  • Würde – Was ist das denn jetzt wieder?
  • Vertrauen – ein ganz komisch Ding 😉
  • Trauma und Traumaspätfolgen – autsch
  • die ganzen SELBST-Wörter
  • ho’oponopono – SEHR hilfreiche
  • Unser abhängiger Teil und der unabhängige Teil –  was ist das denn bitte wieder?
  • Beziehungsmodelle – was unterscheidet sich von früher zu heute?
  • Bedürftigkeit nach Sehnsucht und Verbindung – eine Schwäche???
  • Selbstwert – wie sieht´s bei Dir damit aus?
  • Bewusst-sein
  • Reframing
  • Innere-Kind-Heilung

Ich freue mich wahnsinnig darauf, mit euch diese Themen auseinander zu nehmen und mich mit euch auszutauschen!

Und ich freue mich auch darauf, mich von euch inspirieren zu lassen!

Herzliche Grüße
Eure Bibi

Mail: kontakt@einfach-nur-anders.de
Bibi - Die Autorin
Bibi

Schreibe einen Kommentar